Wettbewerb Don-Bosco-Schule - Rostock

Der Entwurf entwickelt sich um einen Innenhof und eine zentrale Eingangshalle, die als multifunktionaler Raum das Herzstück des Schulneubaus darstellt. Sie gibt Orientierung und Identifikation für ihre Nutzer. Die Schule beinhaltet alle Räume und Fachklassen für 500 Schüler. Nach Außen stellt sich der Bau als kompakter Block dar, um zwischen den großen Wohnzeilen des DDR-Wohnungsbaus bestehen zu können.

 

Art: Realisierungswettbewerb
Jahr: 2007
Bewertung: 1. Platz
Bearbeiter: Architekten Thomas Stark, Sandra Rankovic, Alexander Hirsch

Realisierung