Parkgarage am Kurpark – Bad Homburg

Parkgarage am Kurpark – Bad Homburg

Die Tiefgarage befindet sich am Rande des Bad Homburger Kurparks in unmittelbarer Nähe denkmalgeschützter Gebäude. Während der Realisierung des Bauvorhabens waren aufwendige Maßnahmen zum Schutz der Heilquellen zu treffen.

Die Fassade des Einfahrtbauwerks nimmt Form und Material des historischen Bauwerkes auf und schafft für den Einfahrtsbereich eine lärmabschirmende Wand. Eine Wegeverbindung vom Zentrum des Parks über die gärtnerisch gestaltete Fläche der Tiefgarage schafft eine neue Anbindung in die angrenzenden Wohngebiete.

Mit dem Garagenbauwerk und den darauf befindlichen Grünanlagen konnte ein erheblicher Qualitätszuwachs für den Kurpark erzielt werden.


Leistung: Leistungsphase 1 - 9
Bauherr: Kur und Kongress GmbH
BGF / BRI: 39.870 cbm
Fertigstellung: 2004

Zurück zum Archiv