Ohlystift - Gräfenhausen

Ohlystift Luftbild

Das historische Schlossensemble im Ortskern von Gräfenhausen wird heute als Alten- und Pflegeheim genutzt.

Die Baumaßnahme umfasste die Sanierung der Bestandsbauten und die Errichtung einer neuen Pflegestation mit hochinstallierten Räumen. Es sollten nicht nur medizinisch technische Erkenntnisse Anwendung finden, sondern auch die psychologischen Bedürfnisse an ein altenggerechtes Wohnen berücksichtigt werden.

Die Neubauten greifen mit ihren Halbtonnendächer das Motiv der barocken Mansardendächer auf und geben dem kastanienbestandenen Schlosshof eine neue Fassung.


Leistung: Leistungsphase 1 - 9
Bauherr: Magistrat der Stadt Weiterstadt
BGF / BRI: 4.550qm / 13.500 cbm
Fertigstellung: 1990

Zurück zum Archiv