Umnutzung Holzhofallee h_da - Darmstadt

Das ehemalige u-förmige Kasernengebäude von 1914, erweitert 1954 und als Verlagsgebäude genutzt liegt in der Nähe des Campus der Hochschule Darmstadt und wurde bereits 2010 von der Technischen Universität Darmstadt in ein Lehrgebäude mit Hörsälen, Seminarräumen und Büroräumen umgenutzt. Seit 2015 beherbergt es nun die Hochschule Darmstadt mit 3 Fachbereichen und das Patentinformationszentrum.

Neben brandschutztechnischen Maßnahmen beinhaltet die geplante Umbaumaßnahme die Ertüchtigung der Geschossdecken, den Abbruch von nicht tragenden Wänden um größere Seminar- und Laborräume herzustellen, die Herstellung eines barrierefreien Zuganges, die Errichtung eines Carports und den Einbau einer thermischen Solaranlage auf dem Dach. Die Umbaumaßnahmen erfolgen bei laufendem Betrieb.


Leistung: Leistungsphase 1 - 8
Bauherr: Hochschule Darmstadt
BGF / BRI: 5.500 qm
Fertigstellung: 2016

Zurück zum Archiv