Bezirkssparkasse - Bensheim

Bezirkssparkasse - Bensheim

Ziel der Wettbewerbsauslobung der Bezirkssparkasse war es, ein flexibel zu nutzendes Bürogebäude mit Rechenzentrum und Schulungsräumen für die interne Verwaltung zu schaffen. Darüber hinaus sollte eine Gebäudestruktur gefunden werden, die sich problemlos ohne Beeinträchtigung der Ausgangsform zu einem Kammsystem erweitern lässt.

Der Neubau ist zu einem signifikanten, das Image der Sparkasse unterstützendem Gebäude geworden.

Zusammenarbeit mit Architekt Freudenberger (LPH 6-9)


Leistung: Leistungsphase 1 - 5
Bauherr:

Bezirkssparkasse Bensheim

BGF / BRI: 25.110 cbm
Fertigstellung: 1999

Zurück zum Archiv